bennette
Kommentare deaktiviert für Wetterwandel auf Norderney
and posted in Norderney

So schnell kann es gehen, der Wetterumschwung.

Gestern Morgen noch ein ganz toller Tagesanfang mit einem super Sonnenaufgang und kurze Zeit später kam der Nebel über die Insel.

Da war ich nun schon zeitig auf den Beinen. Auf dem Weg zum Strand begegnete ich als erstem einen Damwildbock – da stand er & dachte sich bestimmt: wie, schon so zeitig auf.
Natürlich zückte ich gleich die Kamera.

Am Strand empfing mich dann ein schöner Himmel. Zwar war es etwas diesig und ein leichtes Lüftchen aus Richtung Süd-West, doch im gesamten TOLL.

Allein unterwegs in Begleitung von Möven. Ruhe, klare Meeresluft – was will man mehr. So kann der Tag beginnen. Schaut Euch die Bilder an.

Selbst Bernstein konnte ich am Strand finden.

Nur so ca 2 Stunden später ist die Insel in Nebel gehüllt. Ja die Windrichtung verändert sich.
Sichtweite …. schaut selbst.

 


Comments are closed.