Damwild

Home »  Damwild

Ja, auf Norderney gibt es Damwild.

Es wurde vor ca 50 Jahren auf der Insel ausgewildert & hat sich hier etabliert.
Es sollen so ca 40 Tiere auf der Insel leben.

Wenn man Glück hat, kann man sie bei Spaziergängen entlang
den Dünenwegen sehen oder man kreuzt direkt ihren Weg.

WAS DES EINEN FREUD, IST DES ANDEREN LEID.
Touristen finden den Anblick von Damwild ganz fazinierend – ein Teil der Insulaner leider nicht.

Da der einzige Feind hier auf der Insel die Jäger sind, haben die Tiere wenig Scheu und begeben sich bei der Futtersuche auch mal Richtung Stadt. Rabatten – Sträucher – jegliche Form von Grün dient da schon mal als Futterquelle. Der Weg geht vom Kiefernwäldchen über den Friedhof Richtung Kurplatz.

Vorgärten sind auch allgemein beliebt, das frische Grün der Knospen – lecker.

Vor Jahren gab es sogar einen weißen Hirsch auf Norderney.

erlebe-norderney-damwild-06