and posted in Norderney, Strand

Wer kann sich noch erinnern?

ES IST WARM – TSHIRT, KURZE HOSE – EIN SCHÖNER TAG AM STRAND – LECKER ABENDESSE & JETZT DEN TAG AUSKLINGEN LASSEN – ja ja

Schaut man aus dem Fenster und was sieht man – ja ja … wieder mal Schnee / Regen und es ist grau in grau. Der kalendarische Frühlingsanfang steht vor der Tür und es sieht nicht so aus.

Wem geht es auch so und denkt sich: schön wäre jetzt SONNE – WARM – STRAND – MEER. Tshirt, kurze Hose, Schlappen … und nicht so wie jetzt dicke Jacke, Mütze, Schal und Handschuhe.

Die Sonne und den Strand genießen, ab ins Wasser und relaxen – Spass haben.

Im Strandkorb sitzen und die Sonne genießen.

Hier mal einige Bilder die Vorfreude auf den Sommer machen.

 Als Hintergrundmusik habe ich für Euch ein Lied von Mark Beerell ausgesucht. Ein Extra Norderney-Song. Vielen Dank für die Bereitstellung.

 

One Comment so far:

  1. Feldkeller sagt:

    Sehr genial- das gibt Millions Klicks