bennette
Kommentare deaktiviert für Dünengras & Strandhafer
and posted in Strand

Macht man einen Spaziergang entlang der Dünen, findet sich hier auch wieder ein super Fotomotiv – Dünengras & Strandhafer. In Form und Größe sehr variabel – ob bei Sonnenschein oder bedecktem Himmel.

Die Dünen sind für sich schon einen Beitrag wert (er folgt zu einem späteren Zeitpunkt), doch Strandhafer & Co muss eigenständig beschrieben werden.

An Küsten und auf Inseln kommt dem Gras eine besondere Rolle für den Aufbau und die Stabilität von Dünen zu. Es ist maßgeblich an der Bildung der bis zu 25 Meter hohen Weißdünen beteiligt. Ferner wird der Gewöhnliche Strandhafer aufgrund seines ausgedehnten Wurzelwerkes im Rahmen von Küstenschutzmaßnahmen als Erosionsschutz zur Befestigung von Randdünen, heute seltener auch auf Binnendünen und Flugsandfeldern, angepflanzt.

Ob vereinzelte Pflanzen oder riesige Büsche – ob Jungpflanzen oder voll mit Samen – Faszitation pur. Schaut Euch die Bilder an und plant Euren nächsten Spaziergang entlang der Düne.

Die meißten Bilder entstanden Nord-Strandbereich Parkplatz Ostheller (letzter Parkplatz) Richtung Osten.

Selbst bei Sonnenauf- / untergang gibt es schöne Motive.

 

Comments are closed.