bennette
Kommentare deaktiviert für Seestern, Krabben & Co Teil 1
and posted in Tierwelt

erlebe-norderney-krebs-03
Wer von Euch hat sie noch nicht gesehen, die kleinen
Krabbeltiere – auch bekannt unter Krabbe.

erlebe-norderney-krebs-01erlebe-norderney-krebs-02

Im Sommer laufen die Kinder mit ihren Eimerchen & Schaufeln
oder auch Keschern am Strand und versuchen
an den Buhnen einige zu sammeln.

Oder man findet sie nach etwas  stärkerem Wind
vereinzelt am Strand.

Die Größe spielt  keine Rolle – das Sehen / Beobachten ist wichtiger.

Wen man sie anstupst & sie versuchen sich schnell
in den Sand zu graben, oder werden ganz starr.

Auch toten Krabben sind interessant. Die Größen können variieren.

Von Größe Fingernagel bis hin Eßteller habe ich schon alles gesehen – beeindruckend. Schaut Euch einfach die Bilder an.

erlebe-norderney-seestern-01
Was auch beeindruckend ist – die Zahl der Seesterne am Strand, wenn es mal wieder so richtig gestürmt hat.

Auch hier variiert die Größe von Fingernagel bis hin Eßteller.

Meißt findet man nur tote, im seltensten Fall
konnte ich lebende in einem Priel entdecken.

Und die Vielfalt der Arten ist auch beeindruckend.

Den für mich beeindruckendsten Fund hatte ich am 23.11.2012 –
einen Kalamare am Strand – inkl. Tentakel ca 60 cm groß. Da macht man seinen täglichen Morgenspaziergang & dann das.

Selbst eine lebende Garnele hatte ich gefunden.
Sie wurde von mir wieder ins Wasser gebracht.
erlebe-norderney-strand-15

Wenn Euch diere Artikel gefällt, könnt Ihr gerne liken.

Comments are closed.